Projekt “Wöchentliche Fotochallenge” #35 „Bunt“

Das Thema von Royusch-unterwegs Fotochallenge # 35 lautet dieses Mal „Bunt“. Dazu bieten sich sofort die schönen bunten Bilder von den warmen Farben des Herbstlaubes an. Da in meinem vorigen Beitrag über den Goldenen Oktober in Köln bereits viele herbstliche Bilder zu sehen sind, habe ich mich für ein anderes Bild mit bunten Farben entschieden.Das Foto zeigt die leuchtend bunten Farben in der Wintergebetshalle der Nasir-ol-Molk-Moschee in Shiraz, die morgens bei Sonnenschein durch die bunten Glasscheiben auf den Teppich der Halle projiziert werden. Wir waren im Jahr 2019 im Iran, gerade noch zu einer Zeit, als man dort einigermaßen problemlos individuell reisen konnte. Durch die ungewisse politische Lage waren nur wenige Touristen dort, aber in der Wintergebetshalle versammelten sich, genau wie in anderen religiösen Stätten, umso mehr freundliche Iraner.

Als ich das Foto machen wollte, war gerade eine große Hochzeitsgesellschaft in der Wintergebetshalle. Die Braut hatte sich malerisch mit ausgebreitetem weißen Hochzeitskleid vor dem Fenster mit den bunten Glasscheiben auf den Teppich gesetzt und ließ sich von einem Fotografen in mehreren Positionen ablichten. Als sie sah, dass ich gerne ein Foto von den bunten Farben auf dem Teppich machen wollte, rückte die ganze Hochzeitsgesellschaft bereitwillig nach hinten. Auf dem Foto sieht man unten links auf dem Teppich noch ein Stück des weißen Hochzeitskleides.

22 Kommentare zu „Projekt “Wöchentliche Fotochallenge” #35 „Bunt“

  1. Vielen lieben Dank Marie, dass du mit diesem fantastischen Bild der leuchtenden bunten Farben in der Wintergebetshalle der Nasir-ol-Molk-Moschee in Shiraz, wieder bei meiner Foto-Challenge zum Thema „Bunt“ dabei bist 😊
    Liebe Grüße und dir noch einen schönen, sonnigen Sonntag,
    Roland

    Gefällt 1 Person

  2. Vielen Dank für die schöne Anregung zu einem solch bunten Thema. Ich habe sehr gerne mitgemacht, da bunte Farben bei den meisten sofort die Stimmung aufhellen.
    Liebe Grüße und Euch noch einen schönen und sonnigen Sonntag,
    Marie

    Gefällt mir

  3. Ein schönes Bild. Ich bin überrascht, dass Sie erst 2019 im Iran reisen konnten. Während die Menschen gegenüber den Westlern freundlich sein mögen, ist die Regierung es nicht. Sie haben einen mutigen und abenteuerlustigen Geist, liebe Freundin. Gott sei Dank sind Sie wohlbehalten zurückgekehrt.

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Anna, ich freue mich sehr über Deine Worte. Ja, wir haben wirklich Glück gehabt, in den Iran fahren zu können, zwar nur für eine Woche, aber wir haben wundervolle Menschen kennengelernt und eine hier kaum vorstellbare Kunst.
      Die Menschen dort tun mir sehr leid, sie leiden sehr unter den politischen Verhältnissen, vor allem die Frauen werden wieder unterdrückt, obwohl sie zu Zeiten des Schah von Persien alle Freiheiten hatten. Sie sehnen sich nach diesen Zeiten zurück, viele möchten weg aus dem Land, aber das ist sehr schwer. Liebe Grüße und bleib gesund, Marie

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s