Vier verschiedene Hochzeiten in Myanmar

Im Laufe von vielen Jahren waren wir mehrmals in Myanmar, vor allem, um die Waisenhäuser zu besuchen, für die wir uns seit langem engagieren. Dabei hatten wir viermal die Gelegenheit, an einer burmesischen Hochzeit teilzunehmen, jede wurde unterschiedlich gefeiert wurde, von sehr einfach bis vornehm-pompös. Eines hatten die Hochzeiten jedoch gemeinsam: alle vier Brautpaare waren traditionell und besonders schön gekleidet.

„Vier verschiedene Hochzeiten in Myanmar“ weiterlesen

Waisenhäuser in Myanmar

Kein Land hat mich jemals so interessiert, fasziniert, berührt und seither nicht mehr losgelassen wie Myanmar, das Land der goldenen Pagoden. Es sind nicht nur die kulturellen Schätze und die vielfältige Natur des Landes, die mich seit mehr als 20 Jahren faszinieren, sondern vor allem auch die Menschen, die ich kennenlernen durfte. Geweckt wurde mein Interesse für dieses Land durch die Lektüre des Buches „Der Glaspalast“ von Amitav Ghosh, in dem eine interessante Familiengeschichte vor dem geschichtlichen Hintergrund Burmas erzählt wird. Ich wollte gerne dieses geheimnisvolle Land selbst kennenlernen. „Waisenhäuser in Myanmar“ weiterlesen